PADI Professional

Mit Ausbildung zum Rescue Diver und einigen anderen Voraussetzungen kann der Schüler vom Sporttauchen in die professionelle Schiene wechseln. Die erste Stufe dieses neuen Weges stellt der Divemaster dar.

Nicht aus jedem Schüler muss dabei ein Tauchlehrer werden. Für viele bildet der Divemaster mit Zusatzqualifikation zum Intro- Tauchen (DSD) eine reizvolle Möglichkeit, die Kenntnisse anzuwenden und andere für den Tauchsport zu begeistern.