Bft – m/s – Km/h – Kts

Beaufort – Meter pro Sekunde – Stundenkilometer – Knoten

Die Windgeschwindigkeit wird oft in diesen Einheiten angegeben. Die Umrechnung ist nicht schwierig. es wird lediglich (je nach Einheit) eine Konstante mit der 2. Wurzel der 3 Potenz des Beaufort Wertes multipliziert.
 


Bft


v[m/s] = 0,8360 * B * B^1/2


v[Km/h] = 3,010 * B * B^1/2


v[Knoten] = 1,625 * B * B^1/2

0

0,00

0,00

0,00

1

0,84

3,01

1,63

2

2,36

8,51

4,60

3

4,34

15,64

8,44

4

6,69

24,08

13,00

5

9,35

33,65

18,17

6

12,29

44,23

23,88

7

15,48

55,74

30,10

8

18,92

68,10

36,77

9

22,57

81,26

43,88

10

26,44

95,17

51,39

11

30,50

109,80

59,29

12

34,75

125,11

67,55

Wobei 1 Knoten = 1 Seemeile/h = 1,852 km/h ≈ 0,514444 m/s ist. Die sog. nautische Meile darf nicht mit der Landmeile verwechselt werden.

Was sollte man sich merken:
– eine Seemeile sind ca. 1,8 Km
– eine Seemeile pro Stunde (1 Knoten) sind ca. 0,5 Meter pro Sekunde
– 6 mal Beaufort minus 10 gibt die Geschwindigkeit in Knoten (für 3 bis 10 Bft !) recht genau
 
Zurück zur Wetter Übersicht